Anti-Stress-Massage

Hektik, Stress, Reizüberflutungen oder zu viele Termine? Eine schöne, wohltuende Anti-Stress-Massage kann hier für Abhilfe sorgen. Stress gilt als einer der häufigsten Ursachen für Verspannungen im Nackenbereich, die sich nicht selten symptomatisch in Form von Nacken- oder Kopfschmerzen bemerkbar machen und für eine innere Unruhe sorgen. Das Ziel einer Anti-Stress-Massage ist es den Körper in einen tief entspannten, relaxten Zustand zu versetzen. Das wird durch die Bearbeitung der einzelnen Druckpunkte, Knetungen, sowie langsamen und rhythmischen Streichbewegungen erreicht, die beruhigend auf das Nervensystem wirken. In einem schönen Ambiente und bei leiser Entspannungsmusik können sie die Lasten des Alltags vergessen und ihrer Seele und ihrem Körper etwas Gutes tun.

Dauer der Anti-Stress-Massage: 1 Stunde + 10 Minuten Nachruhe