HIFU Therapie

HIFU

 

DER HOCH-INTENSIV FOKUSSIERTEM ULTRASCHALL ZUM PERFEKTEN LIFTING OHNE OP

 

HIFU – High Intensity Focused Ultrasound – ist eine neuartige, nicht-invasive Art der Faltenbehandlung.

Das Besondere am HIFU ULTRASCHALL-LIFTING ist, dass auch die tieferen Schichten der Haut, die sich normalerweise beim Facelift nur mittels kosmetischer Chirurgie mobilisieren lassen, erreicht werden können, ohne dabei die Hautoberfläche zu schädigen.

HIFU ULTRASCHALL-LIFTING ist somit eine Möglichkeit, ohne Skalpell und ohne Nadel, etwas für Ihre Hautspannkraft zu tun. Selbst müde, schlaffe Haut an Dekolleté, Hals und Kinn, aber auch die Region um die Augen, Augenbrauen, sowie die Lippenregion, können mit HIFU ULTRASCHALL-LIFTING behandelt werden und so an neuer Elastizität und Frische gewinnen.

 

 

WIE FUNTIONIERT DAS HIFU ULTRASCHALL-LIFTING?

Beim werden Impulse des Ultraschalls gebündelt und in tiefere Hautschichten präzise abgegeben, ohne dabei die Hautoberfläche zu beeinträchtigen. Das zu behandelnde Gewebe wird dabei bis auf 70° Celsius erhitzt, um die Neuproduktion von Kollagen und Elastin anzuregen. Dies führt zu einer nachweislichen Straffung der tiefen Gewebsschichten (SMAS- Superficial Muscular Aponeurosis System) und sorgt so für ein frischeres und jüngeres Aussehen. Außerdem kommt es in diesem Temperaturbereich auch zu einem Zusammenziehen der vorhandenen Kollagenfasern, was schon in den ersten Tagen nach der Behandlung zu einer Straffung führen kann.

Die tatsächliche Ergebnisse des HIFU ULTRASCHALL-LIFTINGS werden 3 bis 6 Monate nach der Behandlung erwartet.

 

ANWENDUNGEN

  • Faltenreduktion
  • Nicht-chirurgisches Face-Lifting
  • Dekolletéstraffung
  • Doppelkinnreduktion
  • Halsstraffung
  • Korrektur des Gesichtsovals
  • Lifting der Wangenpartie
  • Augenbrauen-Lifting

 

 

DAUER DER BEHANDLUNG

Die Behandlung mit HIFU ULTRASCHALL-LIFTING dauert zwischen 20 Minuten und 90 Minuten, je nachdem, wie groß das zu behandelnde Hautgebiet ist.

 

NEBENWIRKUNGEN

Es kann zu leichten Rötungen oder Schwellungen kommen, welche aber in der Regel rasch abklingen. Selten kann es zu leichten Berührungsempfindlichkeit des behandelten Hautareals kommen, oder einem leichten Prickeln. Beide Symptome verschwinden aber nach einiger Zeit. In sehr seltenen Fällen kann es zu einer Hämatombildung (blaue Flecken) kommen und/oder zu einem lokalen Taubheitsgefühl. Auch diese Nebenwirkungen verschwinden nach ein paar Tagen.

In der Regel sind Sie schon wenige Minuten nach der Behandlung völlig gesellschaftsfähig und können Ihren normalen Tätigkeiten nachgehen.

 

 

WER SOLLTE KEIN HIFU ULTRASCHALL LIFTING BEKOMMEN?

Die regelmäßige Einnahme von Zellaktivität hemmenden Medikamenten, wie z.B. Corticoide, Schmerzmitteln, Chemotherapeutika, kann ein zufriedenstellendes Resultat verhindern. Ebenfalls wirken sich exzessive Sonnenbäder, Solariumnutzung und das Rauchen, negativ auf das Ergebnis des HIFU ULTRASCHALL-LIFTING aus.

 

 

WIE KANN MAN SICH DAS BEHANDLUNGSERGEBNIS EINES HIFU ULTRASCHALL-LIFTING VORSTELLEN?

Unmittelbar nach der Behandlung mit HIFU kann es zu einer Pseudo-Straffung der Haut kommen, da sich die Kollagenfasern durch die abgegebene Wärme zusammenziehen. Dieser Effekt wird zwar sehr begrüßt, ist jedoch nicht das Behandlungsziel.

HIFU zielt auf die Stimulierung der Kollagensynthese ab, da die Dichte an Kollagenfasern ein Parameter der Hautalterung ist, d.h. je dichter die Kollagenfasern, desto größer die Spannkraft der Haut und umso jugendlicher das Aussehen.

Der Regenerationsprozess, und damit auch die Kollagenproduktion in der Haut, halten bis zu einem Jahr nach der Therapie an. Es kommt meist zu einer sichtbaren Straffung und Festigung der erschlafften Haut in den behandelten Regionen, wobei auch kleine Fältchen ganz verschwinden können.

Sehr gute Resultate werden in der Regel bereits nach einer Behandlung mit dem HIFU erreicht. Sollte eine weitere Behandlung erforderlich sein, kann diese frühestens nach 8 bis 12 Monaten durchgeführt werden.

 

 

SIND DIE ERGEBNISSE IMMER GLEICH?

Da der Erfolg des HIFU ULTRASCHALL-LIFTING vom Ausgangszustand des Gewebes abhängig ist, kann es zu unterschiedlich guten Behandlungsergebnissen kommen. Deshalb ist ein persönliches Aufklärungsgespräch vor einer Behandlung so wichtig. Dabei wird individuell ermittelt, ob eine Behandlung mit HIFU ULTRASCHALL-LIFTING überhaupt Sinn macht, wie viele Behandlungen ungefähr erforderlich sein könnten, und welche Kombinationstherapien noch ins Auge gefasst werden können, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Starten Sie jetzt mit unserem Sommer-Special in den Sommer – mit bis zu 30% Rabatt* nur bis zum 30.09.2019

Buchen Sie jetzt Ihren Termin HIER

 

Weitere Sommer-Special finden Sie hier:

 

Sie können das Sommer-Special vom 15. Juli bis 30. September buchen.

*weitere Sonderaktionen oder Paketpreise sind nicht kombinierbar und vom Sommer-Special ausgeschlossen.

 

Was Vor-und NACH der Behandlung zu beachten ist!

 

Wenn Sie noch weitere Fragen zur der Kryotherapie haben, rufen Sie uns an. Sehr gerne können Sie uns auch schreiben, Sie erreichen uns über unser Kontaktformularoder nutzen Sie unseren Rückrufservice.

 

Wir beraten Sie gerne!
Ihre aesthetic LOUNGE