ScarLet – Radiofrequenz-Behandlung

Die ScarLet Radiofrequenzbehandlung ist der Export neuester Technologie aus Korea. Viele Länder wie Japan, Indonesien, China, Thailand, die Türkei und Tschechien nutzen diese Technologie bereits und sprechen von überragenden Ergebnissen in der ästhetischen Medizin bezüglich Hautstraffung, Porenverfeinerung und Aknebehandlung. Selbst Tränensäcke können mit dieser neuen Behandlungsmethode deutlich vermindert werden. Die neue bipolare Radiofrequenzbehandlung verhilft zu gestrafftem, belebtem und jugendlichem Aussehen, ohne Risiken oder Nebenwirkungen.

Botox Stuttgart

Wie funktioniert die ScarLet Radiofrequenzbehandlung?

ScarLet ist ein Microneedling-Gerät, das einen bipolaren Radiofrequenzstrom in der tiefen Hautschicht (Dermis) abgibt, ohne dabei die obere Hautschicht (Epidermis) zu verletzen. Der in der Tiefe abgegebene bipolare Strom fördert die Kollagenneusynthese, während durch die entstehende Hitze die vorhandenen kollagenen Bindegewebe umgruppiert werden und der unmittelbare Effekt eine sofortige Hautstraffung ist.

Der Unterschied zur allseits bekannten monopolaren Behandlung Thermage ist, dass durch die Bipolarität bei der ScarLet Radiofrequenzbehandlung keine so große Hitze entsteht und dadurch eine unwiderrufliche Denaturierung von Proteinen in der Haut ausbleibt. Außerdem sind keine weiteren Zusätze von Seren oder Faktoren zur Einschleusung wie bei der Thermage mehr notwendig.

Was passiert bei der ScarLet Radiofrequenzbehandlung?

Interne Studien haben ergeben, dass nicht jeder Hauttyp für die ScarLet Radiofrequenzbehandlung geeignet ist.
Jeder Behandlung geht ein ausführliches Gespräch mit dem behandelnden Arzt voraus, in dem geprüft wird ob die jeweilige Haut von dieser Behandlung profitiert. Bei Eignung wird zunächst eine Betäubungscreme aufgetragen und danach mit der schmerzarmen Behandlung begonnen. Leichte Rötungen und Schwellungen die dabei auftreten können sind nach 2 – 3 Stunden, jedoch spätestens nach 24 Stunden verschwunden. Zurück bleibt ein ebenmäßiges, straffes Hautgefühl.

Gibt es Risiken und Nebenwirkungen?

Die Verträglichkeit der ScarLet Radiofrequenzbehandlung ist allgemein sehr gut verträglich. Die Behandlung wird vorab in einem ausführlichen Beratungsgespräch besprochen.