Blog

Superfood – Hollywood liebt es und wir auch! Superfood macht Ihre Haut faltenfrei und schön

Warum ist Superfood so beliebt? Und wofür steht eigentlich der Name Superfood?

Der Name Superfood wird im englischsprachigen Raum wie folgt definiert: „ A nutrient-rich food considered to be especially beneficial for health and well-being“.  Auch in Deutschland wird der Begriff Superfood immer geläufiger und gilt bereits in der Medienlandschaft als fest etabliert.

Bei Superfood handelt es sich also um Lebensmittel, die einen hohen gesundheitlichen Mehrwert haben, d.h. der Nährstoffgehalt in diesen Lebensmitteln ist besonders hoch. Darum ist Superfood in Hollywood und auch hierzulande so beliebt. Und das gilt vor allem für Lebensmittel die für ihre Anti-Aging Wirkung bekannt sind.

Welche Lebensmittel haben nun einen sehr guten Anti-Aging-Effekt?

Wir haben hier eine kleine Auswahl an Superfood für Sie zusammengestellt:

Beeren

beeren

 

 

 

 

 

 

 

 

Beeren sind bekannt für ihren hohen Gehalt an Antioxidantien. Antioxidantien verlangsamen den Alterungsprozess der Haut, daher werden sie oft in der Kosmetikindustrie bei der Herstellung von Gesichtscremes eingesetzt. Einen besonders hohen und langanhaltenden Anti-Aging-Effekt haben Antioxidantien, wenn sie von Innen d.h. mit der Nahrungsaufnahme aufgenommen werden. Ob Blaubeeren, Himbeeren oder Erdbeeren, die Auswahl an Beeren ist groß und es ist für jeden etwas dabei.

Tomaten

tomaten

 

 

 

 

 

Wussten Sie, dass Tomaten auch in die Kategorie der Superfood-Lebensmittel zählen? Das beliebte Gemüse ist reich an Lycopin. Lycopin tötet freie Radikale, es strafft die Haut und verlangsamt insgesamt den Hautalterungsprozess. Lycopin kann vom Körper, am besten im verarbeiteten (gekochten) Zustand aufgenommen werden.  Daher können wir nur sagen „Daumenhoch“ für die Tomatensoße!

Nüsse

nüsse

Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse, Paranüsse etc. –  hier haben wir die Qual der Wahl. Alle die Nüsse lieben, dürfen sich über den hohen Vitamin E-Gehalt freuen, das in den verschiedenen Nuss-Sorten enthalten ist. Dabei stehen Mandeln ganz oben auf der „Vitamin E-Liste“. Vitamin E  kräftigt die Haut und erhöht den Gehalt an Kollagen in der Haut.

Karotten

karotten

Karotten sind bekannt für ihren hohen Gehalt an Vitamin A. Vitamin A ist nicht nur für die Augen gut, sondern auch für die Haut. Vor allem bei unreiner und leicht zu Irritationen neigenden Haut empfiehlt sich auf Vitamin A zu setzen.

Süßkartoffeln

süsskartoffeln 3

Das einst exotische Gemüse ist mittlerweile in allen Supermärkten erhältlich und gehört ganz selbstverständlich auf die Speisekarte des Alltags-Menüs. Süßkartoffeln sind ähnlich wie Karotten reich an Betacarotin (Vorstufe des Vitamin A) und enthalten noch dazu hohe Mengen an Antioxidantien.

EAT SMART  – ESSEN SIE SICH SCHÖN – ANTI AGE FOOD – BEAUTIFUL SKIN

*Definition, Oxoford Dicitionary

 

 

Autor
Nina Durakovic
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+